Verschiedene Nachrichten vom WFZ

USA, Prozess um Britney Spears Entmündigung: Sieg über den Vater
Die Free-Britney-Bewegung kommentiert: „Wir wollen, dass den Leuten bewusst wird: Wenn eine Multimillionen-Dollar-Pop-Ikone das erlebt, dann kann das jedem von uns passieren.“ siehe im Video:

Auch Nina Hagen hat Britney im August mit einem offenen Brief öffentlich unterstützt, siehe hier.
Die Free-Britney-Bewegung im Internet: https://www.freebritney.army  https://www.freebritney.net  https://en.wikipedia.org/wiki/Free_Britney_movement

—————————————-

Zwei besonders krasse Fälle von Kindesmisshandlung in der Psychiatrie sind im Fernsehen veröffentlicht worden:

—————————————-

Das Oberlandesgericht Frankfurt hat das Land Hessen verurteilt, ein Schmerzensgeld i.H.v. 12.000 € zu zahlen, sowie der Klägerin sämtliche aus der Fixierung und Zwangsmedikationen entstandenen und noch entstehenden Schäden zu ersetzen. Die Psychiatrie hatte die Zwangsbehandlung und Fixierung ohne vorherige richterliche Absegnung vorgenommen, siehe das Urteil hier.