Psychiatrie – ein Witz

Psychiatrie ein Witz, weil die Psychiatrie uns, vom Werner-Fuß-Zentrum, der Irren-Offensive und dem Landesverband Psychiatrie-Erfahrener Berlin-Brandenburg dank PatVerfü  nichts mehr zu sagen hat. Wir sind therapieresistent.

Deshalb machen wir uns über die psychiatrische Tyrannei lustig, um auch anderen Mut zu machen, über das ganze psychiatrische System zu lachen, zu zeigen wie lächerlich es ist, wenn man erkannt hat, dass es, wie in dem Märchen von des Kaisers neue Kleider, völlig nackt dasteht, weil es sowieso gar keine „psychische Krankheit“ gibt.

Den empirischen Beweis dafür hat Gert Postel gebracht und damit ist ihm gleichzeitig auch der beste Witz gelungen: www.gert-postel.de

——————————————————–

ZDF Pharma-Lobbyist sagt versehentlich die Wahrheit:

——————————————————–

Sendung des Dissidentenfunks zum Thema: www.dissidentenfunk.de/archiv/s0409

Die absurdesten Diagnosen – Ergebnis eines Preisausschreibens: www.dissidentenfunk.de/t13

Beispiel solchen Diagnonsens, der zur Epidemie zu werden droht, sehr lustig:

Die Leckereien aus dem Arzneimittelschrank:

Die beste Radiowerbung dafür: www.dissidentenfunk.de/t05.mp3 www.dissidentenfunk.de/t07.mp3 www.dissidentenfunk.de/t12.mp3 www.dissidentenfunk.de/t17.mp3

Havidol (Engl.): www.havidol.com Die Kunst nimmt Havidol aufs Korn

Die lustigsten Geschichten aus der total seriösen US-Zeitschrift „The Onion(Engl.):

Wunderdroge induziert tiefe, felsenfeste Liebe für pharmazeutischen Firmen

Ganz heiße Braut auch totaler Psycho

FDA (US-Arzneimittelzulassungsbehörde) genehmigt Verkauf verordnungspflichtiger Placebos

Bericht: Viele Rapper leiden unter unrealistisch hohe Selbst-Einschätzung

Bericht: Die USA ist möglicherweise ein Opfer des Mißbrauchs in ihren formbaren Jahren

Stimmen im Kopf geben gute Tipps zum Zeitmanagement

Gehirnchemikalien halten den Inhaber als Geisel

Gott wird mit „Bi-polarer Störung“ diagnostiziert

Theaterbesucher werden nach dem Besuch des „Phantom der Opers“auf Post-Melodramatische-Stress-Syndrom untersucht

Kinder werden auf eine Störung zu Jugendlichkeit hin untersucht

Pharmazeutische Firma nennt ihre neuen Pillen gegen Depression „sinnlos“

Eine Debatte darüber, ob Selbstmordversuche eine „Hilfeschrei“ sind

„Loser“ sind am wahrscheinlichsten Selbstmord gefährdet Psychologie-Student im ersten Semester diagnostiziert

Zimmergenossen mit Bi-polarer Störung

73 Prozent des US-Viehs haben Zeichen der klinischen Depression ———————————————————-
Gert Postel macht Schule

——————————————————–