Gert Postel Rap von ‚Pilz‘

Gert Postel ganz aktuell interpretiert – mit dem Gert Postel Rap von „Pilz“ bei Youtube:

Obwohl erst ganz kurz im Internet wurde es schon über 38.000 mal angesehen.
Unbedingt anschauen und weiterempfehlen, wie psychiatrischer Dünkel künstlerisch der Lächerlichkeit preisgegeben wird: Jede/r kann Gert Postel sein.
Bericht darüber in der Taz vom 19.6.: Der Gerappte
Zitat: „..Eine jüngere Generation entdeckt ihren Postel und rezipiert den hochbegabten Hochstapler als eine Art Robin Hood der Moderne, als „Psychiatrie-Entlarver“ und Konterkarierer gängiger Karriere-Mechanismen…“ Link

Schlagwörter:

, ,