Tag-Archiv: Zwangsbehandlung

Der Landtag von Baden-Württemberg hat nun bewiesen, dass er eine Menschenrechts-Verbrecherbande ist !

Stuttgart 20.6.2013: Im Allparteien-Volksgemeinschafts-Konsens hat der Landtag in 5 Minuten im Sozialausschuss die Folterung der Geisteskranken nach ärztlichem Gutdünken beschlossen, siehe die gestern veröffentlichte  Drucksache 15/3588 Obwohl allen Abgeordneten des Landtags seit dem 31.5.2013 das Rechtsgutachten von Prof. Narr und Rechtsanwalt Saschenbrecker (inzwischen hier veröffentlicht), die Stellungnahme der Monitoringstelle zur Behindertenrechtskonvention, sowie das Bündnis gegen Folter in der […]

Offener Brief zur Zwangsbehandlung per Gesetz

Dr. Hans Ulrich Gresch veröffentlichte am 7. Juni einen Offener Brief zur Zwangsbehandlung “psychisch Kranker”, den er an die Mitglieder des Ausschusses für Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren und des Innenausschusses des Landtags von Baden-Württemberg und an die Mitglieder des Ausschusses für Justiz, Datenschutz und Gleichstellung und des  Gesundheitsausschusses der Hamburgischen Bürgerschaft gesendet hat: Sehr geehrte …, […]

Jungle World berichet über die Therapieresistenten

Die aktuelle Jungel World hat den Therapieresistenten eine Titelseite und drei Beiträge gewidmet: Wir sind unheilbar – die Psychiatrisierung der Gesellschaft: Die Beiträge im Einzelnen: Ihr seid doch alle irre! Das »Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders« und die Kritik daran Leiden und Macht: Theorie und Praxis der Antipsychiatrie Diagnose als Symptom: Psychiatrie und […]

Bündnis gegen Folter in der Psychiatrie spricht sich herum

Die Gründung des Bündnisses gegen Folter in der Psychiatrie hat in der kurzen Zeit seit seiner Gründung  bereits für einige Aufmerksamkeit gesorgt, obwohl bisher noch keines der Mainstream-Medien darauf aufmerksam gemacht hat. Das psychiatrische System hat dagegen alles genau registriert, so dass man sagen kann: Sie (die Täter) wissen, dass wir wissen, dass Zwangsbehandlung Folter […]

Wissenschaftlich fundierte Artikel gegen Zwangspsychiatrie

Dr. Hans-Ulrich Gresch hat seit Anfang dieses Jahres zahlreiche wissenschaftlich fundierte Artikel gegen die Zwangspsychiatrie geschrieben und auf seinem Blog Pflasterritzenflora veröffentlicht. Mögen wir auch nicht mit allen seinen Aussagen konform gehen, so möchten wir sie aber trotzdem zur Lektüre empfehlen – sie sind gespickt mit Referenzen zu empirischen Untersuchungen und Metauntersuchungen, die von den […]

Bericht von der Demonstration in Stuttgart

Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener e.V. Sektion Baden-Württemberg Bericht von der Demonstration am Dienstag, 20.3.2012 um 10 Uhr vor dem Eingang zum Sozialministerium von Baden-Württemberg, Schellingstr. 15 in Stuttgart. Während der Demonstrationszeit versammelten sich im Sozialministerium die bezahlten PsychiaterInnen und ihre Helferlein, die in einem neuen PsychKG der Zwangseinweisung und Zwangsbehandlung wider die Behindertenrechtskonvention und Bundesverfassungsgericht ein legales Mäntelchen […]

Der Kinder-Gulag in Texas!

Der von “Spiegel-TV” in einem 5minütigen Video gezeigte Kinder-Gulag zur psychiatrischen Zwangsbehandlung kann nur noch als offene Faschisierung bezeichnet werden: Boot Camp: Knast für 11 bis 17-Jährige in Texas.