Tag-Archiv: T4 Umzug

T4 Umzug 2018

Weitere Bilder vom vierundzwanzigsten T4 Umzug am 2. Mai hier klicken. Obwohl Ministerin Barley eingeladen und informiert war, hatte die Justizministerin weder die Souveränität, zu unserer Kundgebung zu kommen, noch eine VertreterIn zu senden  – stattdessen bewachten ca. 10 völlig überflüssige Bundespolizisten den Hauseingang. Oder sollten die uns beschützen, dass wir nicht von Leuten aus […]

Aufruf zum T4-Umzug 2017

Am Dienstag, 2. Mai ist wie seit 22 Jahren unser jährlicher Day of Remembrance and Resistance Wir sammeln uns um 16.00 Uhr  in der Tiergartenstr. 4 an der Gedenkplatte für die Opfer des systematischen ärztlichen Massenmords von 1939-1949. Dieses Jahr  weisen wir auf den geplanten Weltkongress der Psychiatrie, 8. – 12. Oktober 2017 in Berlin […]

Kurzbericht der Anhörung im Gesundheitsauschuss

Gestern stand der Day of Remembrance and Resistance mit dem T4 Umzug ganz im Zeichen der Bedrohung durch ein neues Landesgesetz zur Zwangsbehandlung. Zuvor fand eine Anhörung im Gesundheitsausschuss des Abgeordnetenhauses statt, über die wir im Folgenden berichten.  10 Bilder vom T 4 Umzug vom Bannkreis des Abgeordnetenhauses über den Potsdamer Platz zur Tiergartenstr. 4 […]

„Deutschland deine Künstler“

Am Sonntag, 16.11. um 23.30 Uhr wird in der ARD in der Reihe „Deutschland deine Künstler“ Nina Hagen porträtiert! Dabei werden auch Ausschnitte von unserem letzten T4 Umzug am 2. Mai im Fernsehen gezeigt. Neben vielen interessanten Bildern, Interviews und Berichten über Nina, bekommt damit erstmals ein großes Publikum auch unseren Protest gegen das geplante […]

Aufruf zum Remembrance and Resistance Tag

Der Aufruf zu den Demonstrationen in Berlin und Gießen am Remembrance and Resistance Tag, dem 2. Mai, ist hier veröffentlicht.