Tag-Archiv: Pride Parade

Rede zur Pride Parade 2018

Letzten Samstag fand in Berlin die „Pride Parade“ 2018 statt. Wir waren dabei und haben diese Rede gehalten: Rede zur Pride Parade 2018 Hallo liebe Zuhörerinnen und Zuhörer, nun kommt der Beitrag der Irren-Offensive, des Landesverbandes Psychiatrie-Erfahrener Berlin-Brandenburg und der Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener. Diese drei Organisationen haben dasselbe Ziel, nämlich: Die Beendigung von jeglichem psychiatrischen Zwang […]

Drei gute Nachrichten

Hurrah: Der Prozess gegen eine Aktivistin der Initiative Zwangs-Befreit vor dem Amtsgericht Wolfenbüttel wegen „übler Nachrede/Beleidigung“ wurde eingestellt. Wir gratulieren zu diesem mutmachenden Abschluss dieses Verfahrens! Ein sehr lesenswerter, ausführlicher Bericht inkl. dem Plädoyer bzw. Schlusswort der angeklagten Aktivistin ist hier zu finden: https://tinyurl.com/yadssv6v behindert und verrückt feiern PRIDE PARADE leise und laut – solidarisch […]

Pride Parade auf Anti-Zwangspsychiatrie Kurs

Bericht einer Teilnehmerin von der Pride Parade am letzten Samstag: „Ich bin völlig begeistert von der Pride Parade „behindert und verrückt feiern“: Am Anfang der Demo und nachher am Südblock während des Bühnenprogramms konnten wir insgesamt ca. 1200 Flyer/Zeitungen mit dem Aufruf zum Protest gegen den WPA Kongress verteilen ! Zusätzlich wurden noch mehr als […]

Mad Pride Parade in Köln

Zum dritten Mal zogen am vergangenen Sonntag laut Zeitungsbericht des Kölner Stadtanzeigers  über 200 Mad Pride Demonstranten durch Köln. Zitat: „Ohne Frage ein Hingucker war auch in diesem Jahr wieder das Krankenhausbett, das – komplett mit angeschnalltem Patienten – die Parade begleitete.“ Weitere Bilder hier Ein Video ist hier abzurufen.