Tag-Archiv: DGSP

Kommentar

Kommentar zum Beschluss der DGSP: Das Unglück mindern statt zu mehren Wie durch Pädagogisierung und Therapeutisierung versucht wurde, dem moralischen Dilemma des Strafens zu entkommen, es aber nur verschlimmert wurde. Die DGSP hat den Beschluss gefasst, auch im Sinne der UN-BRK die Abschaffung der Forensik / der Maßregeln zu fordern. Mit der Darstellung der Hintergründe […]

Mega News: Die Zwangspsychiatrie beginnt zu implodieren

Die Bombe ist geplatzt: Die Forensik soll abgeschafft werden Unten die Kurzfassung der Veröffentlichung der DGSP, hier als pdf die Langfassung. Wir sind vor Freude schon ganz aus dem Häuschen, denn wie Thomas Szasz 1998 schon in der Anklageschrift des Foucault Tribunal richtig gesagt hat: https://www.foucault.de/anklageschrift.htm Zivile Verwahrung und die Verteidigung begründet auf „Unzurechnungsfähigkeit“ sind […]

DGSP lässt die Maske fallen

Die DGSP äußert sich in einer Stellungnahme zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen (PsychVVG). Die-BPE hat zusammen mit dem BPE gegen diese Entwicklung protestiert. Unsere Forderung : „Kein Cent für die Zwangspsychiatrie – Dreht ihr den Geldhahn zu!“ Nun zeigt sich, WIE berechtigt diese […]